Thermenempfehlungsbericht für Tropical Islands

In der Nähe von Berlin gelegen, begeistert „Europas größte tropische Urlaubswelt“ ihre Besucher – egal ob jung oder alt. Die riesige Wellnessoase in Krausnick verspricht Badespaß, Saunaerlebnisse und Abenteuer. Die Reiseexperten von Travelcircus haben einen ganzen Tag lang die Angebote vom Tropical Islands ausprobiert. Wir führen Sie durch einen spannenden Tag und sagen Ihnen, was Sie sich bei Ihrem Abenteuer- und Erholungsurlaub im Tropical Islands auf keinen Fall entgehen lassen sollten:

10 Uhr: Auf in ein rutschiges Abenteuer!

In Badesachen gekleidet und bereit für unser Abenteuer starten wir zu den Rutschen. Zwischen Südsee und dem Kinderspielbereich gelegen, können Sie hier so richtig Gas geben und eine der vier Rutschen von Deutschlands höchstem Wasserturm ausprobieren: Aus bis zu 27 m Höhe rauschen Sie in geschlossenen und offenen Rutschen hinab in die Badewelt – ein richtiger Adrenalinkick und Wachmacher für jeden Morgenmuffel!

11.00 Uhr: Jetzt geht’s ab in das Südseeparadies!

Ein absolutes Highlight ist die Südsee, denn hier kommt wirklich paradiesisches Feeling auf. Neben einem 200 m langen Sandstrand, warten kristallklares Wasser, riesige Palmen und bequeme Strandliegen auf Ihren Besuch. Angenehme 28° Wassertemperatur sorgen für ein einzigartiges Wellnesserlebnis, welches wir nicht so schnell vergessen werden!

13.00 Uhr: Essenszeit!

Wer Hunger hat, hat im Tropical Islands die Qual der Wahl: Sie können aus fünf Restaurants wählen. Weil wir gerne noch den Blick auf die Südsee genießen wollen, entscheiden wir uns für das schöne Restaurant Palm Beach. Hier kommt man in den Genuss von leckerem Fleisch und auch schmackhaften Fischgerichten. Für die kleinen Urlauber gibt es hingegen im Tropino Restaurant reichlich Leckereien und wer gleich mehrere Gänge genießen will, stattet dem Tropical Garden einen Besuch ab.

14.30 Uhr: Kleine Entdecker im Regenwald

Nach dem Mittagessen führt der Weg direkt in den weltweit größten Indoor-Regenwald. Der Entdeckungspfad führt uns durch die exotische Pflanzenwelt des Tropical Islands. Neben den knapp 50.000 Pflanzen gibt es auch tierische Highlights im Regenwald: Beobachten Sie bei ihrer spannenden Expedition Schildkröten, Drachenfische oder auch Flamingos im Mangrovensumpf und entspannen Sie bei einer gemütlichen Entdeckungstour.

15.30 Uhr: Saunalandschaft

Nach dem kleinen Ausflug in die Welt des Regenwaldes, geht es für Sie in die Saunalandschaft. Nebel- und Salzgrotte sowie Baum- und Vishnusauna sind nur ein paar der Highlights, auf die Sie sich dort freuen können. Wofür Ihr Herz auch schlägt - auf 10.000 m² der Saunalandschaft finden Sie alles, was das Herz begehrt.

16.30 Uhr: Ab nach draußen!

Er gilt als eines der neuen Highlights im Tropical Islands. Der Außenbereich AMAZONIA. Ganzjährig geöffnet können Sie hier auf ganzen 35.000 m² ein atemberaubendes Wasserabenteuer erleben. Entspannen Sie auf der Liege, lassen Sie sich im Strömungskanal treiben und wagen Sie sich in den wilden Whitewater River. Hier ist für jeden das passende Angebot dabei!

18.00 Uhr: Noch einen Überblick verschaffen

Ein ganzer Tag reicht manchmal gar nicht aus, um sich ein vollständiges Bild vom riesigen Tropical Islands zu machen. Um sich einen Überblick zu verschaffen und eine grandiose Aussicht über das ganze Erholungsresort zu genießen, wagen Sie doch einen Flug mit dem Korbballon. Aus 15 m Höhe bleibt Ihnen kein Detail verborgen – der krönende Abschluss Ihres Tages im Tropical Islands.

22.00 Uhr: Gute Nacht!

Wer gar nicht genug vom Tropical Islands bekommt, der kann sogar in der tropischen Urlaubswelt übernachten. Egal, ob im Hotelzimmern, in den Lodges oder aber im Zelt im Entdecker-Camp - eine Übernachtung im Tropical Islands ist ein echtes Highlight für Jeden, der schon immer im Regenwald übernachten wollte.

Fazit: Ein Tag im Tropical Islands ist genau das Richtige für jeden, der ab und zu mal ein wenig Entspannung vom Alltag braucht. Hier gibt es Wellness, Erholung und Spaß für Groß und Klein und das auf einer Fläche von über 100.000 m². Lassen Sie sich dieses paradiesische Abenteuer vor den Toren Berlins nicht entgehen!